Projekt "Sternstunden" Spendenaktion der Städtischen Realschule für Mädchen Rosenheim

Das Projekt „Sternstunden“ wurde im Dezember 2017 bereits das fünfte Jahr von der Städt. Realschule für Mädchen durchgeführt.

Im Stand am Mittertor wurden viele Sachspenden sowie auch selbst Gestricktes, selbst Getöpfertes angeboten.

Täglich war der Stand von 13:00 – 17:00 Uhr ausschließlich von fleißigen und sozial engagierten Eltern, Schülern und Lehrkräften besetzt.

So konnten wir in diesem Jahr die unglaubliche Summe von 7.000 Euro in Form eines Schecks an „Sternstunden“ und somit an bedürftige Kinder übergeben.

Die Schulleiterin Frau Magdalena Ramm, Frau Christine Eberle, und die Projektleiterin Frau Elisabeth Linke sowie die Mädchen des Wahlfaches „Sternstunden AG“, (von links) bedanken sich ganz herzlich bei allen Spendern und Helfern.